3 July 2017 Diskussion/Vortrag Besser leben ohne Kohle

Paremos la mina - Kohleabbau in Kolumbien

Information

Event location

Naturfreundehaus Kalk
Kapellenstraße 9a
51103 Köln

Date

03.07.2017, 20:00 - 22:00 Hr

Themes

International / Transnational, Gesellschaftliche Alternativen, Staat / Demokratie

Downloads

Die auf der Halbinsel La Guajira im Nordosten Kolumbiens gelegene Mine El Cerrejon ist der größte Steinkohletagebau der Welt (69.000 ha).Die folgen für die Bewohner*innen der Region und die Umwelt sind verheerend. Die lokalen Gemeinschaften (v.a. indigene und Afrokolumbianer*innen) kämpfen seit Jahren gegen Vertreibung und die Zerstörung ihrer Lebensgrundlage. Der Staat antwortet meist mit dem militärischer Gewalt.

Zu Gast sind Aktivist*innen aus La Guajira und von der Umweltorganisation "Censat Agua Vive" aus Bogota.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit ausgeCO2lt, allerwelthaus Köln, buko, Informationsbüro Nicaragua, buko, ila und Robin Wood.

Location