17. November 2018 Workshop Herausforderungen linker Politik im ländlichen Raum

Information

Veranstaltungsort

LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller
Carl-Koenen-Straße 25 b
53881 Euskirchen

Zeit

17.11.2018, 11:00 - 17:00 Uhr

Themenbereiche

Stadt / Kommune / Region

Zugeordnete Dateien

Wer sich die Debatten zur Raumplanung in der politischen Linken anschaut, kommt nicht umhin, die starke Fixierung auf die Wohnungsmisere der Großstädte zu bemerken. Wir wollen diesbezüglich die Debatte endlich verbreitern und uns auf die besonderen Bedürfnisse des ländlichen Raums konzentrieren. Dort stellen sich viele Probleme ganz anders dar, als in den urbanen Zentren: Leerstand, Ausdünnung der Versorgung mit Ärzt*innen oder Geschäften des alltäglichen Bedarfs, fehlende Mobilitätsangebote… Die Liste ließe sich lange fortsetzen.

Wir wollen mit Heidrun Bluhm, Sprecherin für den Ländlichen Raum der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, über die Herausforderungen linker Politik in diesem Kontext sprechen.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in gleicher Form auch am 19.01.2019 in Gütersloh statt.

Mit: Heidrun Bluhm (MdB DIE LINKE.)

Weitere Informationen und Anmeldung


In Kooperation mit dem Kommunalpolitischen Forum NRW

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0203 3177392