5. Oktober 2017 Lesung/Gespräch Bilder gegen Fremdenhass

Aus der Reihe «Empathie zwischen den Völkern»

Information

Veranstaltungsort

Forum Volkshochschule im Kulturquartier am Neumarkt
Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln

Zeit

05.10.2017, 19:30 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational, Staat / Demokratie, Kultur / Medien

Zugeordnete Dateien


Eine Lesung mit Safiye Can (Trägerin des Else Lasker-Schüler-Lyrikpreises 2016 und anderer Preise) und Rumjana Zacharieva aus ihrer eigenen Lyrik und Texten von anderen Autor*innen zur Empathie zwischen Menschen über Nationalitäten hinaus.
Ausgangspunkt bildet das Buch von  Caroline Emcke: „Gegen den Hass.“ Speziell für diese und die nächste Veranstaltung wurden über 20 Kurztexte aus mehreren literarischen Kreisen eingereicht. Die meisten werden von dem Sprecher und Schriftsteller Amir Shaheen vorgetragen.

Es moderiert die österreichische Autorin Michaela Steinbrück.


Eine Veranstaltung in Kooperation mit Verband Deutscher Schriftsteller NRW, Kulturamt der Stadt Köln, Gesellschaft für Literatur, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Gesellschaft für Literatur in Nordrhein-Westfalen, Lichtung, Fremd Worte. Interkulturelles Autorencafé Köln, Intergrationshaus e.V.

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0203 3177392