8. Januar 2019 Lesung/Gespräch Israel und Palästina: Blicke über sichtbare und unsichtbare Zäune und Grenzen

Reisereflexionen

Information

Veranstaltungsort

Salon & Galerie Freiraum
Gottesweg 116a
50939 Köln

Zeit

08.01.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Themenbereiche

Palästina / Israel, Naher Osten

Zugeordnete Dateien

Israel und Palästina: Blicke über sichtbare und unsichtbare Zäune und Grenzen

Die israelische Gesellschaft ist tief gespalten, bei weitem nicht alle Israelis unterstützen eine Politik der Verdrängung und Demütigung der Palästinenser in der Westbank.

Eine Reisegruppe der Rosa-Luxemburg-Stiftung hat sich in Israel und Palästina umgesehen. Unter ihnen einige aus Köln und aus unserem Gesprächskreis. Sie berichten und wir diskutieren über die Perspektiven des Konflikts zwischen Israel und Palästina.


In Kooperation mit dem Gesprächskreis Sülz-Klettenberg

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0203 3177392